Game Stats Beta Test
purzelbaum
unsere besten emails
RSS Feedselector .: Homepage :. Gästebuch .: Impressum :. Link Us Board Empfehlen Partner von Liddll´s Satpage Partnerboard The Toplist of Liddll´s Satpage
Licht aus
Liddll's Satboard

Registrierung Guthaben CP Mitgliederliste Teammitglieder .: Pranger :. .: Friedhof :. Abwesenheits-Liste Häufig gestellte Fragen

letzte Beiträge Termin-Kalender .: Statistik :. Links Datenbank Suche

AdBanner KickTipp Arcade Games .: Game Menü :.

Portal DiseqC NASA ..: Videos :.. Zur Startseite
OMS



Liddll's Satboard » Allgemeines » Sat - News » SatelliFax freenet TV startet in sieben weiteren Städten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Thema im PDF®-Format herunterladen | Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen freenet TV startet in sieben weiteren Städten Baumstruktur | Brettstruktur
Autor
Beitrag Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag


SatelliFax
SatelliFax
SatelliFax Gratis!


RSS-Feed freenet TV startet in sieben weiteren Städten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


Das digitale Antennenfernsehen wird bis zum Herbst 2018 in weiteren Regionen in Deutschland an insgesamt 32 Standorten von DVB-T auf DVB-T2 HD umgestellt. Im Zuge des Netzausbaus kommen freenet TV-Zuschauer in sieben weiteren Ballungsräumen erstmals in den Genuss privater Fernsehsender in brillanter HD-Qualität via Antenne: ab August 2018 in der Region Bielefeld und dann im Herbst auch in Chemnitz, Gera, Heilbronn, Kaiserslautern, Trier und Ulm. Damit ist freenet TV für rund vier von fünf Einwohnern in Deutschland über Antenne zu empfangen. Dies gab MEDIA BROADCAST, Vermarkter der freenet TV-Plattform und Betreiber der DVB-T2 HD Sendernetze, bekannt.

Mit den neuen Standorten kommen nochmals 3,9 Millionen Einwohner hinzu, die freenet TV zuhause sehen können. MEDIA BROADCAST schließt mit dieser Stufe den aktuell geplanten Ausbau des Sendernetzes für freenet TV ab und ist dann über insgesamt 63 Standorte bundesweit verfügbar.

Die freenet-TV Aufschaltung in den neuen Ballungsräumen erfolgt in vier Phasen:

- August 2018 (genauer Termin noch in Abstimmung): Bielefeld (NW)
- 26. September 2018: Chemnitz-Geyer (SN), Chemnitz Reichenhain (SN), Gera-Roschütz (TH)
- 24. Oktober 2018: Heilbronn-Weinsberg (BW), Ulm (BW)
- 28. November 2018: Kaiserslautern (RP), Trier (RP)

Zu den genannten Umschaltterminen im Herbst schalten auch ARD und ZDF in diesen und weiteren Ballungsräumen ihr Programmangebot via Antenne auf DVB-T2 HD um. Der Netzausbau der Öffentlich-Rechtlichen wird im Jahr 2019 abgeschlossen.

Die Inbetriebnahme der Standorte macht verschiedene Kanalwechsel in vielen Empfangsgebieten erforderlich. Notwendig werden die Änderungen dadurch, dass bisher für das digitale terrestrische Fernsehen genutzte Frequenzen in Zukunft für den mobilen Breitbandausbau genutzt werden. Verbraucher, die einen neuen Sendersuchlauf durchführen müssen wird MEDIA BROADCAST kurz vor der Umschaltung durch die lokale Tagespresse informieren.

Mit der jetzt kommenden Stufe des Netzausbaus wächst die Zahl der Einwohner, die freenet TV über Dachantenne sehen können, von heute 58,6 Millionen (74 Prozent der Einwohner) auf 62,5 Millionen (78 Prozent). Dies entspricht einem Plus von 3,9 Millionen Einwohnern. Der Indoor-Empfang legt damit auf 28,6 Millionen zu (aktuell 27,3 Millionen).

?In den vergangenen knapp zwei Jahren haben wir in Rekordzeit das weltweit modernste DVB-T2 HD-Netz geschaffen. Das Antennenfernsehen bleibt ? nicht zuletzt dank der Tatsache, dass bald vier von fünf Zuschauern in Deutschland so auch die populärsten privaten Programme in brillanter HD-Qualität sehen können - unverzichtbarer Bestandteil der Distributionsstrategie der Programmanbieter? so Holger Meinzer, Chief Commercial Officer B2B der MEDIA BROADCAST. Meinzer fügt hinzu: ?Trotz der technischen Komplexität sind wir zuversichtlich, dass wir auch diese Ausbaustufe reibungslos realisieren werden, nicht zuletzt dank der engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit ARD und ZDF.? www.freenet.tv



(Fri, 13 Jul 2018 04:54:45 +0100)



13.07.2018 06:57 RSS-Bot ist online Beiträge von RSS-Bot suchen Nehmen Sie RSS-Bot in Ihre Freundesliste auf
Gehe zu:

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
SatelliFax Bestätigt: DAB+ startet am 5. Dezember im Elsass Sat - News   27.10.2018 07:17 von RSS-Bot     27.10.2018 07:17 von RSS-Bot   Views: 437
Antworten: 0
SatelliFax DAB+ in Serbien gestartet Sat - News   27.10.2018 07:17 von RSS-Bot     27.10.2018 07:17 von RSS-Bot   Views: 399
Antworten: 0
SatelliFax TechniSat startet große Werbeoffensive zum Jahresendgeschäft Sat - News   27.10.2018 07:17 von RSS-Bot     27.10.2018 07:17 von RSS-Bot   Views: 417
Antworten: 0
SatelliFax Niederlande: Extra AM startet von "REM Eiland" Sat - News   15.10.2018 08:17 von RSS-Bot     15.10.2018 08:17 von RSS-Bot   Views: 512
Antworten: 0
SatelliFax FFH-Gruppe startet "Visual Radio" auf DAB+ Sat - News   12.10.2018 16:25 von RSS-Bot     12.10.2018 16:25 von RSS-Bot   Views: 642
Antworten: 0

Du möchtest einen Link zu diesem Thema "freenet TV startet in sieben weiteren Städten " setzen?
Dir gefällt unser Projekt und du möchtest uns etwas unterstützen?
Diesen Verweis kannst du auf deinen Seiten einbinden, durch Kopieren des jeweiligen Codes und Einfügen auf deiner Seite. Einfach den Html- oder BB-Code markieren und durch drücken der Tastenkombination "Strg+C" kopieren. Wenn du den Code nun wieder in dein/e Forum/Seite einfügen willst, klickst du einfach auf die gewünschte Stelle und drückst die Tasten "Strg+V".
Wir danken dir für deine Unterstützung!
Anleitung
Thema - freenet TV startet in sieben weiteren Städten (Klick!) Demolink
Code für HTML-Seiten
BB-Code für Foren

Liddll's Satboard » Allgemeines » Sat - News » SatelliFax freenet TV startet in sieben weiteren Städten

Views heute: 34.835 | Views gestern: 197.131 | Views gesamt: 576.056.680
Portal .: Impressum :. RSS Feedselector Link Us Zur Startseite
Powered by JGS-Portal Version 3.1.0 © 2002-2005 www.jgs-xa.de
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH