Game Stats Beta Test
purzelbaum
unsere besten emails
RSS Feedselector .: Homepage :. Gästebuch .: Impressum :. Link Us Board Empfehlen Partner von Liddll´s Satpage Partnerboard The Toplist of Liddll´s Satpage
Licht aus
Liddll's Satboard

Registrierung Guthaben CP Mitgliederliste Teammitglieder .: Pranger :. .: Friedhof :. Abwesenheits-Liste Häufig gestellte Fragen

letzte Beiträge Termin-Kalender .: Statistik :. Links Datenbank Suche

AdBanner KickTipp Arcade Games .: Game Menü :.

Portal DiseqC NASA ..: Videos :.. Zur Startseite
OMS



Liddll's Satboard » Allgemeines » Sat - News » SatelliFax Fußball-WM mit WISI TV-Übertragungstechnik » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Thema im PDF®-Format herunterladen | Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Fußball-WM mit WISI TV-Übertragungstechnik Baumstruktur | Brettstruktur
Autor
Beitrag Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag


SatelliFax
SatelliFax
SatelliFax Gratis!


RSS-Feed Fußball-WM mit WISI TV-Übertragungstechnik Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


Wenn am 14. Juni das WM-Eröffnungsspiel des Gastgebers Russland gegen Saudi-Arabien in Moskau angepfiffen wird, kommt für die Übertragung der hochauflösenden Fernsehbilder in den Stadien und im internationalen Sendezentrum deutsche TV-Übertragungstechnik von WISI zum Einsatz. Der führende Entwickler und Technologielieferant für Schlüsselbereiche der Kommunikation und des Fernsehens hat mit einem russischen Partner wichtige TV-Übertragungsnetze in insgesamt zwölf WM-Stadien sowie ein Netz zum Internationalen Sendezentrum eingerichtet. Die von WISI für die Fußballweltmeisterschaft entwickelten Lösungen hatten sich bereits bestens in Stadien während des Con Fed Cups im vergangenen Jahr bewährt.

Im Inneren dieser zwölf Stadien hat WISI jeweils ein lokales HFC-Netz aufgebaut. Über diese Netze werden die während der Fußballpartien hochauflösend vor Ort aufgenommenen Live-Bilder des TV-Produzenten auf die Monitore der Kommentatoren auf der Pressetribüne zugespielt. Dabei gelten für die von WISI eingesetzte Technik allerhöchste Ansprüche an die Latenz. Denn für die Übertragung der Bilder im Übertragungsstandard DVB-C zwischen den SDI-Ausgängen der HD-Kameras, über die Kopfstelle des Netzes bis auf die Monitore der Kommentatoren dürfen maximal 300 Millisekunden vergehen. Für die lokalen Netze in den Stadien setzt WISI auf seine High-Density Plattform TANGRAM mit dem Edge-QAM Modul GT23W. Zudem kommen bei der für alle Stadien einheitlichen Lösung die von WISI eigenentwickelten Lichtwellensender LX11S, das Chassis LX52, der Koax-Verstärker VX26M1 sowie optische Empfänger des Typs LR 26A zum Einsatz.

Ein weiteres HFC-Netz hat WISI zwischen den zwölf Stadien in verschiedenen Städten und dem Internationalen Sendezentrum eingerichtet. Über dieses Netz werden während der WM-Fußballpartien und Pressekonferenzen produzierte Inhalte aus den Stadien sowie aus dem Internationalen Sendezentrum verteilt. Diese TV-Inhalte werden im DVB-C Format und als IPTV Streams übertragen. Dabei stellt der WISI Encoder GNHWENC2S die Inhalte als IPTV-Signale für alle Stadien und das Sendezentrum bereit.

?Die bewährte WISI-Technik hat aus zwei Gründen überzeugt. Diese entspricht zum einen den extrem hohen Anforderungen an die Übertragungsgeschwindigkeiten. Und zum anderen bietet unsere Lösung ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis?, sagte Heinrich Heibel, Leiter Export WISI. www.wisi.de



(Wed, 13 Jun 2018 14:37:05 +0100)



13.06.2018 16:41 RSS-Bot ist online Beiträge von RSS-Bot suchen Nehmen Sie RSS-Bot in Ihre Freundesliste auf
Gehe zu:

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
SatelliFax Sky kooperiert mit Discovery und zeigt alle Spiele und [...] Sat - News   20.09.2018 08:25 von RSS-Bot     20.09.2018 08:25 von RSS-Bot   Views: 420
Antworten: 0
SatelliFax PULS 4 kooperiert mit DAZN: PULS 4 holt Top-Fußball in [...] Sat - News   13.09.2018 08:25 von RSS-Bot     13.09.2018 08:25 von RSS-Bot   Views: 448
Antworten: 0
SatelliFax WISI auf der IBC 2018: Optimierte Lösungen für Content [...] Sat - News   11.09.2018 07:17 von RSS-Bot     11.09.2018 07:17 von RSS-Bot   Views: 413
Antworten: 0
SatelliFax Lothar Matthäus und Jan Aage Fjörtoft werden feste Exp [...] Sat - News   24.08.2018 08:33 von RSS-Bot     24.08.2018 08:33 von RSS-Bot   Views: 473
Antworten: 0
SatelliFax Fußball: Auftakt der 2. Liga bei Sky Sat - News   01.08.2018 07:41 von RSS-Bot     01.08.2018 07:41 von RSS-Bot   Views: 540
Antworten: 0

Du möchtest einen Link zu diesem Thema "Fußball-WM mit WISI TV-Übertragungstechnik " setzen?
Dir gefällt unser Projekt und du möchtest uns etwas unterstützen?
Diesen Verweis kannst du auf deinen Seiten einbinden, durch Kopieren des jeweiligen Codes und Einfügen auf deiner Seite. Einfach den Html- oder BB-Code markieren und durch drücken der Tastenkombination "Strg+C" kopieren. Wenn du den Code nun wieder in dein/e Forum/Seite einfügen willst, klickst du einfach auf die gewünschte Stelle und drückst die Tasten "Strg+V".
Wir danken dir für deine Unterstützung!
Anleitung
Thema - Fußball-WM mit WISI TV-Übertragungstechnik (Klick!) Demolink
Code für HTML-Seiten
BB-Code für Foren

Liddll's Satboard » Allgemeines » Sat - News » SatelliFax Fußball-WM mit WISI TV-Übertragungstechnik

Views heute: 34.847 | Views gestern: 197.131 | Views gesamt: 576.056.692
Portal .: Impressum :. RSS Feedselector Link Us Zur Startseite
Powered by JGS-Portal Version 3.1.0 © 2002-2005 www.jgs-xa.de
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH